Erwachen - Neue Zeit - Monika Runa Chaloun

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Erwachen

Als wir das erste Mal als Hohes Licht auf Sol'A'Vana (Erde) inkarnierten waren wir uns unserer selbst noch vollständig bewusst. Wir waren reines Licht, wussten wer wir in Wirklichkeit sind und gebrauchten all unsere göttlichen Fähigkeiten die wahrhaft großartig sind. Durch die viele Transformationsarbeit für Sol'A'Vana und die Menschen verdichtete sich unser Licht und es bildete sich ein physischer Körper. In den folgenden Inkarnationen in der niedrig schwingenden Dualität haben wir nach und nach vergessen wer wir wirklich sind.
Nun ist die Zeit gekommen dass wir uns erinnern und uns wieder vollständig bewusst werden können.

In früheren Zeiten, als Lady Shyenna (Gaia), Sol'A'Vana (Erde) noch in der 666 schwang, war es nur möglich in die Erleuchtung zu gelangen, was eine Ausdehung des Lichtkörpers von 70% bedeutete. Dies geschah meist in Zurückgezogenheit und unter vielen Entbehrungen.

Heute, in der Neuen Zeit, hat unser Planetenbewusstsein Lady Shyenna die hohe Schwingung von 999 erreicht. Jetzt ist es möglich über die Erleuchtung hinaus in das Göttliche Erwachen zu gelangen, was eine Lichtkörperausdehnung von 88% bedeutet. Dies ist für jeden Menschen der dies wünscht möglich und es bedarf dafür keiner Entbehrung oder Zurückgezogenheit in Einsamkeit oder Enthaltsamkeit mehr.

Göttliches Erwachen bedeutet aus struktureller Sicht, dass Teile deiner Seele, auch Aspekte genannt, wieder erweckt und miteinander verbunden werden. Dies geschieht durch Einweihungen. Das was deine Seele dabei erfährt kann nicht beschrieben werden, dafür gibt es keine menschlichen Worte mehr. Das Empfinden oder die Innere Schau, zu fühlen und zu erfahren was über den Verstand hinaus geht, ist für jeden Menschen ganz individuell und einzigartig.



HIAM'ANASTRA - Göttliches Erwachen in 11 Sitzungen

HIAM'ANASTRA ist ein Intensiv-Kurs wo innerhalb von 11 Wochen Teile deiner Seele (Aspekte) miteinander verbunden werden damit das Göttliche Erwachen erfolgen kann. Nähere Informationen findest du hier: HIAM'ANASTRA

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü