OMAR TA SATT - Neue Zeit - Monika Runa Chaloun

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kristalle

OMAR TA SATT

Der Gruß der Lichtarbeiter

Dieser Kristall trägt die Energie der Elohim und die Schwingungszahl 3.



Als Tageskristall mit gechannelter Botschaft:


Lumina: "Eingebettet in das Licht des Alleinen bist du ein Teil von Allem was Ist und wirst zu jeder Zeit unermesslich geliebt."
Lumina: "Fühle die unermessliche Liebe wenn die Töne OMAR TA SATT erklingen und sei dir gewiss - du bist niemals allein."
Lumina: "Fühle die Energie wenn dich die allumfassende Liebe erreicht, jenseits von Wertung, einfach so - du wirst unermesslich geliebt."
Noah: "Erfahre die unermessliche Liebe die in OMAR TA SATT eingebettet ist, lasse dich lieben - so wie du bist, und dein Leben wird sich verändern."
Noah: "Im Sein deines leuchtenden Lichtes bist du die Essenz die das Licht und die Liebe zu den Menschen trägt - folge den Spuren der Liebe."
Lumina: "Alles verändert sich doch eines bleibt bestehen - die unermessliche Liebe des All-Einen die mit jedem OMAR TA SATT hin zu dir fließt."
Noah: "In der Einheit des Seins bist du ein Teil vom Großen Ganzen, geborgen in der unermesslichen Liebe die du selbst in deiner Ursprünglichkeit bist."
Noah: "Unermessliche Liebe fließt zu dir und hüllt dich ein wann immer die Worte tönen - OMAR TA SATT."
Lumina: "Vereine die Energien in dir und werde zu dem der/die du immer schon warst, immer bist und immer sein wirst - ein Engel auf Sol'A'Vana."
Lumina: "Ein jeder Tag birgt in sich die Energie des Neuanfangs, nutze diese lichtvolle Energie für dich, begrüße jeden Tag und erfahre voller Freude sein Geschenk."
Noah: "Erlebe die unermessliche Liebe die auch dich ganz persönlich in diesem Kristall Willkommen heißt und sei dir bewusst 'Du gehörst zu uns, wir sind eine Familie'."
"Im Sein des allewiglichen Lichtes bist du das Licht, stammend aus der Quelle, das ewiglich leuchtet für Lady Shyenna und die Menschen."
"Unermessliche Liebe fließt dir zu wenn die hohen Lichter dich mit OMAR TA SATT begrüßen, werde dir bewusst: du gehörst dazu, du hohes Licht in einem menschlichen Körper."
Lumina: "Fühle die allumfassenden Energien der Liebe die in diesem Kristall schwingen und sei dir bewusst, dieser Gruß schwingt für dich."
Noah: "Im Strahlen deines Seins erfährst du die unermessliche Liebe des Göttlichen Gedankenfeldes, sie ist für jeden gleich."
"Lasse dich fallen in die Liebe der Wirklichkeit und erlebe wie es ist vollkommen angenommen zu sein, so wie man ist."
"Fühle wie sich in OMAR TA SATT alles miteinander vereint, denn in Wirklichkeit gibt es keine Trennung, alles ist Eins."
"Ein jedes Wesen wird immer und zu jedem Zeitpunkt unermesslich geliebt, mit OMAR TA SATT kannst du dies fühlen und selbst weitergeben."
"In Wirklichkeit ist ein jeder Mensch ein leuchtendes Licht."


Persönliche Erfahrung:

Wenn du dich in diesen Kristall hineinfühlst, kannst du vielleicht im Ansatz ermessen, mit wieviel unermesslicher Liebe wir von den lichten Wesen Willkommen geheißen werden. In einer Liebe die nicht wertet. In einer Liebe die genau weiß, wie schwer du es dir in deinen Inkarnationen auf Mutter Erde manchmal gemacht hast. Dieser Kristall heißt dich mit all der Liebe, Ehre und Achtung, die dir gebührt willkommen.

Mir selbst hat dieser Kristall in Situationen, wo ich mich ausgegrenzt gefühlt habe, sehr geholfen. Dann habe ich diesen Kristall so lange immer wieder visualisiert, ihn bei mir in der Hosentasche getragen und mich in die Energie hineingefühlt, bis ich einen 'Ansatz' des wahren Willkommen-Seins gefühlt habe.

Schicke diesen Kristall auch jedem Menschen der dir begegnet. Probier es aus und du wirst Wunder erleben.

Eines davon möchte ich hier erwähnen:
Es hatte sich so ergeben, dass ich gezwungen war zu trampen. Das war vielleicht ein Gefühl. In jungen Jahren habe ich das öfter gemacht, aber jetzt? Also gut. Ich fasste meinen ganzen Mut zusammen und machte das typische Zeichen. Nichts, die Autos fuhren vorbei. Ich stellte mich an eine günstigere Stelle, wo der Autofahrer leichter anhalten konnte, wieder nichts.
'Na ja, bin ja auch nicht mehr so knackig wie damals mit 16', ging mir durch den Kopf.
'Aber Halt, was hat das denn damit zu tun?'
Da besann ich mich auf die Kristalle und schickte dem nächsten Auto das angefahren kam den Kristall OMAR TA SATT.
Und, ... das Auto hielt sofort an und ein netter junger Mann nahm mich mit.


So kann dieser Kristall wirken.


Zurück


 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü